COCUS in der Industry of Things November 2017 Unternehmen

Unternehmen haben Probleme mit Nutzung von Kundendaten

Viele Marken sind weiterhin nicht in der Lage, Kundendaten für Strategien zu nutzen, mit denen sie die Kundentreue sichern können. Laut einer neuen Studie verwendet mehr als die Hälfte aller befragten Unternehmen alte oder sogar falsche Kundendaten. Dabei erwarten die Kunden heutzutage, dass die Firmen, denen sie ihr Vertrauen schenken, über Daten und auch die Kaufhistorie Bescheid wissen. Wie man relevante Daten erhält und am besten für den Geschäftserfolg einsetzt, verrät unser COCUS CEO Oliver Hüttig bei Industry of Things.

Vollständigen Artikel, wieso Unternehmen Probleme bei der Nutzung von Kundendaten haben lesen: Industry of Things Magazin
Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen
Share on linkedin
Share on xing
Share on facebook

Was Dich auch interessieren könnte

Das 5G Campus-Netz für Fraunhofer FIT
Technology

Das 5G Campus-Netz für Fraunhofer FIT

Im Ausschreibungsverfahren um das 5G Campus-Netz für die Hochschule Bonn Rhein Siegen konnte sich die Cocus AG aus Düsseldorf durchsetzen. Zukünftig wird das lokale 5G-Netz mit individuellen Use Cases der Hochschule erprobt.

Weiterlesen...