171107-cocus-blog-labdoo-laptops

COCUS Laptops für einen guten Zweck

Die OpenRheinRuhr ist eine Messe rund um das Thema „Freie Software“ die jährlich im Rheinischen Industriemuseum in Oberhausen stattfindet. Mehrere COCUS Kollegen sind fester Bestandteil des Programmes und unterstützen bei den Ausstellungen, Vorträgen und Workshops.

Auch jedes Jahr vor Ort ist Labdoo. Labdoo ist ein weltweit agierendes gemeinnütziges Hilfsprojekt, welches mit Hilfe von IT-Spenden Kindern und Jugendlichen im In- und Ausland einen Zugang zu IT und Bildung ermöglicht. Gespendete Geräte werden wiederaufbereitet und mit Lernsoftware ausgestattet bevor sie zu Schulprojekten transportiert werden.

Auf der letzten Messe im November wurde wieder viel gespendet. Die Hälfte der Geräte kam alleine schon von der COCUS. Jetzt haben wir die ersten Informationen erhalten, dass unsere Geräte bereits in mehreren Schulen u.a. in Ghana, Nigeria und Nicaragua erfolgreich im Einsatz sind, wie z.B. dieser hier: 

Sieh hier, wo unsere Laptops unterwegs sind.

Vielen Dank dafür nochmal an die Kollegen für die Organisation! Wir freuen uns bereits auf die nächste Messe im November!

Wer auch gerne selbst seine alten Laptops spenden oder mehr über Labdoo erfahren möchte: Labdoo
Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen
Share on linkedin
Share on xing
Share on facebook

Was Dich auch interessieren könnte

Das 5G Campus-Netz für Fraunhofer FIT
Technology

Das 5G Campus-Netz für Fraunhofer FIT

Im Ausschreibungsverfahren um das 5G Campus-Netz für die Hochschule Bonn Rhein Siegen konnte sich die Cocus AG aus Düsseldorf durchsetzen. Zukünftig wird das lokale 5G-Netz mit individuellen Use Cases der Hochschule erprobt.

Weiterlesen...